• Rekonstruktionstag

    Noch sind Plätze frei. Am Samstag, 15. März 2015 um 10:00 Uhr.
    Gönnt Euch dieses außergewöhnliche Event. Es lohnt sich! 🙂

    Hier geht es zu mehr Informationen und der Annmeldung

    Letztes Jahr war der Rekontruktionstag ein voller Erfolg.
    Die Arbeit von Rettungshundeführern oder sogar den Einsatz im Bereich der Forensik oder Rekonstruktion von Straftaten kennen viele aus dem Fernsehen aber was sich hinter dieser “Arbeit für Profis” wirklich verbirgt wissen nur wenige.

    Unsere erfahrenen Trailtrainer bieten euch an diesem Tag die Möglichkeit hinter die Kulissen zu sehen, selbst Einsatzszenarien z.B einer Rettungshundestaffel zu durchleben und als “Forensikermittler” einen Fall zu lösen.

    Wir werden die Teams nach Leistungsstand in kleine Gruppen einteilen und auf die jeweiligen Hunde zugeschnitten den Tag gestalten. Da wir nicht nur theoretische Einblicke geben sondern auch mit den Hunden aktiv arbeiten wollen ist die Voraussetzung für die Hunde mindestens Orange.

    An Ausrüstung solltet ihr neben der Trailausrüstung sterile Kompressen, Tüten, einen kleinen Rucksack und die Verpflegung für euch und den Vierbeiner mitbringen.
    weitere Infos unter Suchhundezentrum-nord.de